lti hotels

 

Wir sind
für Sie da
Mail Button Telefon Button lti  hotels auf Facebook

DER-Tourisitk

Nur Hotel
Pauschalreise

lti Grand Hotel Glyfada ****+ auf Korfu

Mitten im Grünen und doch an einem Traumstrand, an dem man alles um sich herum vergisst.  

Ihr Hotel 

Das lti Grand Hotel Glyfada liegt direkt am kilometerlangen, flach abfallenden Sandstrand von Glyfada, geschützt durch die grünen Berge von Pelekas. Der ca. 4 km entfernte Ort Pelekas liegt eingebettet in Olivenhainen und ist bekannt für seinen Panoramablick über Korfu. Nach Korfu-Stadt sind es ca. 15 km (Shuttleservice täglich, außer Sonn- und Feiertags inklusive).

Das lti Grand Hotel Glyfada verfügt über insgesamt 247 Zimmern und einen gepflegten Garten. Im Haupthaus befinden sich Rezeption, Lobby mit Sat-TV-Ecke, Lifts, Internetecke und WLAN (gegen Gebühr), Minimarkt. Kulinarisch verwöhnen Sie das Hauptrestaurant, ein asiatisches Buffetrestaurant mit Show-Cooking (Reservierung erforderlich) sowie mehrere Bars. Im Außenbereich liegt der von Bäumen umgebende Süßwasser-Swimmingpool. Liegen und Sonnenschirme sind am Pool und am Strand inklusive, Badetücher gegen Kaution. Für eine Erfrischung sorgt die Beachbar. Golfer wird der nur 5 km entfernte Golfclub "Corfu Golf Club" in Ropa Valley interessieren. Der 18 Loch-Kurs gilt laut "The Encyclopedia of Golf" als bester Platz Griechenlands. Kinder finden ihr Paradies im nahegelegene Aqualand.  

Ausgezeichnet von HolidayCheck:

Quality Selection Badge

Hoteladresse

lti Grand Hotel Glyfada
Glyfada Pelekas, 49100 Corfu PO BOX 44
Tel: 0030 2661 0 94140-5
Fax: 0030 2661 0 94146

Zimmer  

Das Hotel verfügt insgesamt über 247 Zimmer, die sich auf 7 Etagen verteilen. Die Standardausstattung umfasst Bad mit Dusche, Föhn, Telefon, Sat-TV (Flachbildschirm), Kühlschrank, Wasserkocher für Kaffee und Tee, Klimaanlage, Mietsafe, Holzboden sowie Balkon oder Terrasse.

  • Doppelzimmer: Modern mit neuen Möbeln eingerichtet (DZ). Wahlweise auch mit Meerblick (DZM) oder als Economy-Zimmer (DZY) buchbar. Zimmer zur Alleinnutzung ohne Meerblick (DA/D). (Ca. 20 qm)
  • Familienzimmer: Für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Wie die Zimmer (DZ) ausgestattet, aber geräumiger, mit Balkon, Meerblick (FZM).
  • Juniorsuiten: Wie die Familienzimmer, aber zusätzlich DVD-Player und optischer Abtrennung durch eine Schiebetür (JS). Wahlweise auch mit Meerblick buchbar (JSM). (Ca. 35 qm) Oder im Erdgeschoss gelegen, mit Terrasse und Zugang zu einem Gemeinschaftspool: Mehrere Wohneinheiten teilen sich einen Pool. (JSA).
  • Suiten: Wie die Doppelzimmer mit Meerblick, aber mit zusätzlichem Schlafzimmer und DVD-Player (SU). (Ca. 35 qm)

Essen & Trinken

Alles inklusive

  • Frühstück 7 - 10 Uhr, Mittagessen 12.30 - 15.30 Uhr und Abendessen 18.30 - 21.30 Uhr, jeweils in Buffetform
  • Snacks an der Beach-/Snackbar von 10 - 12.30 Uhr, 15.30 - 18.30 Uhr und 21.30 - 24 Uhr
  • Nachmittags Kaffee und Kuchen 16.30 - 17.30 Uhr
  • Eis für Kinder von 10 - 21.30 Uhr
  • Lokale alkoholische Getränke und Softdrinks von 10 - 24 Uhr
  • 1 x pro Aufenthalt Abendessen im Asia Restaurant (Reservierung) inklusive.
  • 3x wöchentlich finden Themenbuffets im Hauptrestaurant statt
  • 3x wöchentlich steht Ihnen als Alternative das Asia Restaurant zur Verfügung. Es erwartet Sie hier eine Mischung aus Showküche und Buffet. Ein Koch breitet Gerichte frisch im WOK zu. Dazu gibt es ein kaltes Buffet mit Sushi, Wasabi und Ingwer und asiatischen Salaten. Auf dem Tisch wählen Sie zwischen 3 verschiedenen Saucen: Soya, Oyster, Sweet Chili. Eine kleine Dessertecke rundet das Ganze ab.

Sport & Unterhaltung

Inklusive

  • Tischtennis
  • Tennis (Flutlicht gegen Gebühr ca. 3 Euro pro Stunde)
  • Beachvolleyball
  • Wassergymnastik, Aerobic
  • Fitnessraum mit Geräten
  • Darts, Boccia, tägliches Animationsprogramm
  • Leichte Unterhaltung während des Tages und gelegentliches Abendprogramm 

Exklusive

  • Billard (ca. 2 Euro pro Spiel)
  • Massageangebot
  • Fahrradverleih (ca. 8 Euro pro Stunde)
  • Reiten "TRAILRIDERS" in 30 km Entfernung
  • Tauchschule "Achilleon Diving" in 20 km Entfernung
  • Wassersportmöglichkeiten am Strand (örtliche Anbieter)
  • Riesiger und sehr beliebter Aquapark, nur 10 Minuten Fahrzeit
  • Golfplatz "Corfu Golf Club" in ca. 5 km Entfernung (in Ropa Valley) - dieser Platz ist einer der besten Europas.

Gut zu wissen

Zu Ihrem Hotel

  • Geöffnet: Mai bis Oktober
  • Landeskategorie: 4 Sterne
  • Zahlungsmittel im Hotel: Kreditkarten (Visa, MasterCard/Eurocard, AmericanExpress), Travellerschecks
  • Stromspannung im Hotel: 220 Volt (kein Adapter erforderlich)
  • Safe: Auf den Zimmern gegen Gebühr (ca. 3,50 Euro pro Tag)
  • Internetecke: 6 Euro pro Stunde
  • WLAN: 5 Euro pro 90 Minuten / 15 Euro pro Tag
  • Strand: unmittelbar am flach abfallenden Sandstrand
  • Sonnenschirme/Liegen: Am Pool und Strand ohne Gebühr
  • Strandhandtücher: Am Pool gegen Kaution 10 Euro
  • Kinder: lti kids world – ein internationales
    Animatonsteam bietet abwechslungsreiche
    Programme für alle 4- bis 12-Jährigen.
  • Kinderpool, Baby-Ecke mit Mikrowelle und Flaschenwärmer im Restaurant, Babybetten inklusive
  • Babysitter gegen Gebühr (ca. 8 Euro pro Stunde)
  • Hotelsprachen: Deutsch, Englisch, Französich, Griechisch

Zu Ihrem Ort 

  • Entfernung zum Flughafen: ca. 16 km (Taxikosten ca. 30 Euro)
  • Nächster Ort: Pelekas Village ca. 4 km (Taxikosten ca. 15-20 Euro)
  • Nächste Bushaltestelle entfernt: ca. 100 m
  • Arzt/Apotheke: Ein Arzt kann auf Anfrage jederzeit gerufen werden, nächste Apotheke in Sinarades ca. 5 km, nächstes Krankenhaus in Korfu Stadt ca. 16km

Korfu - Grünste Insel Griechenlands!

Während viele Inseln der Ägäis eher karg sind, ist Korfu im Ionischen Meer mit ihren Olivenhainen und Zypressen die grünste Insel Griechenlands. Man kann sogar von Olivenwäldern sprechen, deren Bäume mehr als 100 Jahre alt sind. Mit den Ägäischen Inseln haben die Ionischen Inseln gemeinsam, dass sie sich wie Gebirge aus dem Meer erheben. So ist die höchste Erhebung auf Korfu der Pantokrator mit 906 Metern. Daneben bezaubert die Insel fast eine Million Besucher jährlich mit tollen Stränden und der wahrscheinlich schönsten Hauptstadt Griechenlands, die wie die gesamte Insel von ihren Bewohnern "Kerkyra" genannt wird. Venezianer, Franzosen und Briten haben in der Stadt ihre kulturellen und architektonischen Spuren hinterlassen.
Mit 592 Quadratkilometern ist Korfu die zweitgrößte und zugleich nördlichste der Ionischen Inseln. Sie liegt gegenüber der Südspitze Italiens und ist durch eine schmale Meeresstraße vom griechischen und albanischen Festland getrennt. Bei einer Länge von rund 60 Kilometern und einer Breite schwankend zwischen vier und 30 Kilometern besitzt die Insel eine 217 Kilometer lange Küste mit malerischen Buchten. Besonders die Westküste zeichnet sich durch eine Reihe kleinerer Strände mit hohen Steilküsten oder Kliffen aus. Die Ostküste hingegen bietet weniger Strände, dafür aber die meisten Hotels und Pensionen zum Übernachten.
Erste Siedlungsspuren datieren aus der Jungsteinzeit um 5500 v. Chr. 734 v. Chr. wurde die erste Kolonie auf Korfu gegründet und 664 v. Chr. erkämpfte man sich die Unabhängigkeit von Korinth. Nachdem sich Korfu 224 v. Chr. Rom unterwarf, folgte von 395 bis 1205 die oströmisch-byzantinische Zeit, in der Korfu von Konstantinopel aus regiert wurde. Nach der Eroberung Konstantinopels wurde die Insel von den Venezianern übernommen. 1797 wurden die Ionischen Inseln zunächst von Napoleon besetzt und nach mehreren Herrschaftswechseln wurde 1864 die Insel Teil des freien Griechenlands. Weitere Informationen